INPUT, Leben heisst bewegen, Steffisburg
teilen

* Jeder von uns hat eine Handvoll Sterne, nach denen er im Leben gern greifen möchte. Für die einen sind es Meistertitel, für die anderen sind es Bühnenerfolge und für wieder andere Job- oder Familienmeilensteine. Was jedoch allen INsidern gleichermassen zueigen ist, sind sicherlich all die sportiven Bestrebungen, die ein bewegtes Leben ausmachen ...

Wir haben da ein paar gute und bekannte Freunde in der Region Steffisburg / Thun / Bern, die regelmässig im INPUT trainieren und die uns erlaubt haben, dass wir sie hier nennen. Weil sie uns echt inspirieren, nicht etwa, weil wir eitel wären. Es freut uns sehr, dass sie im INPUT ein Domizil und Ambiente gefunden haben, in dem sie easy, professionell und frei von Ablenkungen an den Fitnessbausteinen für das Erreichen ihrer Ambitionen arbeiten können. Wenn wir eventuell nur einen winzigen Funken zu ihrer körperlichen Topverfassung beitragen können, dann ist das sehr gut so ... And Makes Us Smile. Wir verfolgen mit ehrlichem Interesse, mit freundschaftlicher Begeisterung und durchaus mit ein wenig » Fieber «, was ihr leistet, erreicht und bewegt. That's What Friends Are For ... Keep Smiling, Keep Shining, For Good Times And Good Times And Good Times ...

 

 

* Tom Lüthi
  • Motorradrennfahrer / Weltmeister 2005

Toms * penibel strukturiertes Trainingsprogramm abseits der Rennstrecke ist geprägt von spezifischem Athletiktraining und unverzichtbarer Ausdauerarbeit. Das sorgfältig justierte Fitnessprogramm ist ein wichtiger Erfolgsmotor für Speedartisten wie Tom. Der richtige Input in der Vorbereitung sorgt dann auch für einen überzeugenden Output im Grand Prix, wenn es um Hundertstel und Tausendstel geht. Die physische Verfassung muss ihm die Basiskraft und das Ausdauerstandvermögen für jedes einzelne Rennwochenende in einer sehr langen Saison verleihen, aber auch für lockere Abwechslung und Bewegungsspass zwischendurch sorgen können. In der Vorbereitung werden die Meister gemacht, heisst es. Eventuell verrät uns oder einem von euch ja Tom einmal persönlich, wie er es täglich schafft, sich für den Workout » Behind The Scenes « zu motivieren. Vielleicht ist es unter anderem der Gedanke an das einzigartige Podiumsfeeling mit Champagnerdusche? Okay, zumindest eine Wellnessdusche gibts im INPUT auch on top ;-) ...

 

 

Toms sportliche Meilensteine ...

 

1. Grand-Prix-Sieg, Le Mans, 2005

Weltmeister-Titel 125 cm³-Klasse, Valencia, 2005

Schweizer Sportler des Jahres, 2005

Swiss Award in der Kategorie Sport, 2005

Moto2 Vize-Weltmeister, 2016 + 2017

MotoGP Saison, 2018

bisher 15 Grand-Prix-Siege

58 Podiumsplatzierungen bis dato

12 Poles in 275 Rennen

 

Fotos: Dynavolt Intact GP . Collage Art: heinrichplusprem, Patricia Prem, Salzburg

 

* Luca Hänni
  • Sänger / Songwriter / Tänzer

Lucas * Leben on Stage ist bewegt und rasant getaktet. Als charismatischer Entertainer verlässt er sich in Sachen Performance als Vollprofi prinzipiell auf seine Fähigkeiten. Um diese auf den Punkt abrufen zu können, bereitet er sich akribisch auf alle Auftritte vor. Sein Fitnessprogramm ist auf die Kombination von Gesang, Tanz und Choreografie optimal zugeschnitten und hat als Schwerpunkt ganz klar: Kondition, Kondition und nochmals Kondition. Es ist zweifelsohne Hochleistungssport, pulstreibende Dance Moves so cool 'n' easy aussehen zu lassen und on top auch noch die Luft für brillante Vocals zu haben. Das verdient echt Respekt! Allein durch tägliche Rehearsals absolviert er ein umfangreiches Pensum an Körper- und Fitnessarbeit, das sich „von“ nennt. Im INPUT frequentiert Luca sehr gern die Laufbänder, trainiert mit Freihanteln und arbeitet mit klassischen Functional- und Körpergewichtsübungen am Muskelaufbau. Selbstverständlich achtet er auf eine gute Ernährung und gönnt sich Ruhephasen zum Energietanken. 50 Liegestütz am Morgen, das ist sein persönliches Ritual, auf das er schwört er ;-) ...

 

 

Lucas musikaliscche Meilensteine ...

 

Gewinner „Deutschland such den Superstar“, 2012

erste Single „Don’t Think About Me“, 2012

Debütalbum „My Name Is Luca“, 2012

2. Studioalbum, „Living The Dream“, 2013

3. Studioalbium, „Dance Until We Die“ 2014

4. Studioalbium, „When We Wake Up“ 2015

Gesamtvierter beim „Eurovision Song Contest“, 2019

über 70 Tour-Live-Konzerte, seit 2012

bisher 350.000 Platten verkauft

ausgezeichnet mit Gold und Platin

 

Fotos: Live Energy Schweiz, Portrait von Lukas Maeder . Collage Art: heinrichplusprem, Patricia Prem, Salzburg

 

+